Erdbebenprognose eines 14-Jährigen Das Märchen vom Napa Valley

Ein 14-Jähriger hat das starke Erdbeben in Kalifornien vorhergesagt, berichtet ein renommierter Wissenschaftsverlag. Hat der Junge eine Prognosemethode entwickelt? Er wäre reif für den Nobelpreis.
Suganth Kannan (rechts): "Ich will Prognosen entwickeln, die Schäden von Menschen abwenden"

Suganth Kannan (rechts): "Ich will Prognosen entwickeln, die Schäden von Menschen abwenden"

Foto: APCO/ Elsevier
Erdbeben und Prognose

Erdbeben und Prognose

Foto: APCO/ Elsevier/ Google Earth