Pfeil nach rechts
Sci-Fi-Epos "Interstellar": Astrophysik am Limit
Warner Bros.

Fotostrecke

Sci-Fi-Epos "Interstellar": Astrophysik am Limit

Physiker über "Interstellar" "Wurmlöcher gibt es wahrscheinlich gar nicht"

Science-Fiction-Filme haben meist mehr mit Fiction als mit Science zu tun. Doch der aktuelle Blockbuster "Interstellar" kommt bei Physikern überraschend gut an - auch wenn sie mit einigen Details hadern.
Interstellar