Fotostrecke

Ölkatastrophe um "Deepwater Horizon": 795 Millionen Liter Öl

Foto: David Valentine

Golf von Mexiko Tausende Quadratkilometer Meeresboden sind mit Öl bedeckt

Ein großer Teil des Öls, das nach der "Deepwater Horizon"-Havarie ins Meer strömte, hat sich offenbar am Meeresgrund abgesetzt. Eine Fläche von mindestens 3200 Quadratkilometern sei betroffen, berichten Forscher.
Fotostrecke

Golf von Mexiko: Die Mega-Ölpest der USA

Foto: REUTERS/ U.S. Coast Guard
jme/dpa