Wiederansiedlung: Der Stör soll in deutsche Gewässer zurückkehren
Foto: Stefan Sauer/ dpa
Fotostrecke

Wiederansiedlung: Der Stör soll in deutsche Gewässer zurückkehren

Lebendes Fossil Experten siedeln 200 Störe in der Oder aus

Bereits vor 200 Millionen Jahren tummelten sich Störe in den Gewässern der Erde. Heute bedrohen Überfischung und Umweltverschmutzung die Fische, in Deutschland gelten sie seit Jahrzehnten als ausgerottet. Das könnte sich jetzt ändern.
irb/dpa
Mehr lesen über