400 Kilogramm schwer Forscher finden riesigen Dino-Knochen in Frankreich

Die Region Angeac-Charente im Westen Frankreichs gilt als Schatzkammer für Fossilien. Forscher haben dort einen gewaltigen Schenkelknochen eines pflanzenfressenden Dinos entdeckt.
Oberschenkelknochen des Dinos: Sauropoden waren die größten Lebewesen, die jemals die Erde bevölkerten

Oberschenkelknochen des Dinos: Sauropoden waren die größten Lebewesen, die jemals die Erde bevölkerten

Foto: Georges Gobet / AFP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
jme/AFP