Cäsium 134 Forscher finden in Kanada radioaktive Spuren von Fukushima-GAU

Wissenschaftler haben im Westen Kanadas Cäsium 134 nachgewiesen. Damit finden sich auf dem amerikanischen Kontinent erstmals radioaktive Spuren der Atomkatastrophe von Fukushima.
Blick auf das Kernkraftwerk Fukushima: Die Spuren der Katastrophe haben Kanada erreicht

Blick auf das Kernkraftwerk Fukushima: Die Spuren der Katastrophe haben Kanada erreicht

Foto: REUTERS/Kyodo
syd/AFP