G7-Klimagespräche Umweltministerin fordert Schluss mit Kohle, Öl und Gas

Es geht um Hunderte Milliarden Euro und den radikalen Umbau der Wirtschaft: Umweltministerin Barbara Hendricks spricht kurz vor dem G7-Gipfel über ihre Vision, Umweltsünder wie China oder Russland in Klimaschützer zu verwandeln.
Ruhrgebietsindustrie: "Wir brauchen eine klimaneutrale Weltwirtschaft"

Ruhrgebietsindustrie: "Wir brauchen eine klimaneutrale Weltwirtschaft"

Foto: imago
Zur Person
Foto: Daniel Naupold/ dpa
So tricksen Sie richtig!
G7-Gipfel in Elmau - das Beste auf SPIEGEL ONLINE