Garten-Inventur Vogelzähler sehen Spatzen auf dem Rückzug

Gründliche Inventur in Deutschlands Gärten und Parks: 40.000 Freiwillige haben am zweiten Maiwochenende mehr als 800.000 Vögel gezählt. Die meisten Arten haben den kalten Winter gut überstanden - doch manche sind auf dem Rückzug.
Spatz: Bei der neuen Gartenvogelzählung wurden weniger Haussperlinge gezählt als zuvor.

Spatz: Bei der neuen Gartenvogelzählung wurden weniger Haussperlinge gezählt als zuvor.

Foto: Tim Brakemeier/ dpa
boj/dpa
Mehr lesen über