Gerichtsurteil Meteorit "Neuschwanstein 3" gehört dem Finder

Fünf Jahre, nachdem ein Meteorit-Brocken über Tirol niederging und im juristischen Niemandsland gelandet war, hat ein deutsches Gericht nun entschieden: Der fast drei Kilogramm schwere "Neuschwanstein 3" gehört dem deutschen Finder. Der Hobby-Meteoritenforscher könnte nun reich werden.