Bewegte Landmassen: Erdbeben verpasst Südamerika einen Drall nach Westen
Foto: University of Hawaii / James Foster / Ben Brooks
Fotostrecke

Bewegte Landmassen: Erdbeben verpasst Südamerika einen Drall nach Westen

GPS-Messungen Chile-Beben hat Kontinent verrückt

Das Erdbeben in Chile hat gigantische Kräfte freigesetzt - und weite Teile Südamerikas verschoben. Um drei Meter wurden manche Ortschaften versetzt. Die Bewegung hält an: Südamerikas Landschaften werden nun jahrelang auf Wanderschaft bleiben.