Wegen Umweltproblemen Unesco will Great Barrier Reef als gefährdet einstufen

Seit 40 Jahren gehört das Barrier Reef zum Weltnaturerbe. Doch wegen fortschreitender Umweltprobleme könnte es den Titel verlieren. Zwischen der Unesco und Australien ist deswegen Streit ausgebrochen.
Luftaufnahme des Great Barrier Reefs (Archivbild)

Luftaufnahme des Great Barrier Reefs (Archivbild)

Foto: AFP/ AIMS
chs/AFP