Pfeil nach rechts

Grippeepidemie WHO warnt vor zweiter Viren-Welle

Eine zweite Welle der Schweinegrippe könne jederzeit und mit aller Macht zuschlagen, warnt WHO-Chefin Margaret Chan. Sie erwägt, sogar noch die höchste Warnstufe auszurufen. Auch deutsche Virologen meinen, dass sich das Virus noch gefährlich wandeln könnte.
WHO-Lagezentrum in Genf: "Wir sollten nicht übermäßig zuversichtlich sein"

WHO-Lagezentrum in Genf: "Wir sollten nicht übermäßig zuversichtlich sein"

DPA

Das Schweinegrippe-Virus

chs/Reuters/dpa/AFP