Grönland Neue Regierung will Uranabbau erlauben

Im Boden von Grönland schlummern große Mengen an Bodenschätzen, zum Beispiel Seltene Erden. Doch wer sie abbauen will, hat es in vielen Fällen auch mit Uran zu tun. Bisher durfte das aber nicht gefördert werden. Die neue Regierung will dieses Verbot nun lockern.
Hafen von Nuuk (im März 2013): Rohstoffabbau soll erleichtert werden

Hafen von Nuuk (im März 2013): Rohstoffabbau soll erleichtert werden

Foto: STAFF/ REUTERS
Großes Tauwetter: Die Rohstoffe der Arktis
Foto: STAFF/ REUTERS
Fotostrecke

Großes Tauwetter: Die Rohstoffe der Arktis

chs/dpa