Grönlands Gletscherschmelze Forscher warnen vor Panik-Prognosen

Grönlands Gletscher sind dynamischer als bisher angenommen. Nach einem neuen Modell können sie nach Zeiten schneller Bewegung auch wieder zur Ruhe kommen. Forscher müssen nun die Frage beantworten, ob der massive Eisverlust der vergangenen Jahre nur eine Episode war.
Inlandeis von Grönland: "Der Gletscher ist sehr sensibel."

Inlandeis von Grönland: "Der Gletscher ist sehr sensibel."

Foto: A9999 DB Michael Kappeler/ dpa