Achim Steiner , 39, wuchs in Brasilien auf, studierte in Oxford, London, Harvard und Berlin, arbeitete für die Weltnaturschutzunion IUCN in Washington und Asien und für die Welt-Damm-Kommission mit Sitz in Südafrika. Seit Juni 2001 ist Steiner Generaldirektor des IUCN
IISD

Achim Steiner, 39, wuchs in Brasilien auf, studierte in Oxford, London, Harvard und Berlin, arbeitete für die Weltnaturschutzunion IUCN in Washington und Asien und für die Welt-Damm-Kommission mit Sitz in Südafrika. Seit Juni 2001 ist Steiner Generaldirektor des IUCN