Heikles Experiment So hat die Flutung den Grand Canyon verändert

Allen Protesten von Umweltschützern zum Trotz haben US-Behörden in der vergangenen Woche den Grand Canyon geflutet. Nun berichten sie über neue Sandbänke, die bereits von ersten Tieren in Besitz genommen worden seien. Doch die Freude dürfte nur kurz anhalten.