Pfeil nach rechts

Hitzerekord 2012 war heißestes Jahr in der US-Geschichte

So heiß war es in den USA noch nie - seit der ersten Wetteraufzeichnung vor 117 Jahren. 2012 gab es mit 12,94 Grad einen neuen Rekord. 1,83 Grad höher als der Durchschnitt des 20. Jahrhunderts lagen damit die Temperaturen. Für Klimaforscher ein klarer Nachweis für die Erderwärmung.
Obama tupft sich den Schweiß von der Stirn am Memorial Day: Heißestes Jahr der USA

Obama tupft sich den Schweiß von der Stirn am Memorial Day: Heißestes Jahr der USA

AFP
mia/dpa

Mehr lesen über