In Bernstein konserviert 100 Millionen Jahre alt - und sieht aus wie frisch gepflückt

In Bernstein eingeschlossene Blüten haben zur Entdeckung einer neuen Baumart geführt. Die winzigen sternförmigen Pflanzen haben ihre Konservierung möglicherweise vorbeistreifenden Dinosauriern zu verdanken.
Die in Bernstein eingeschlossene Blüte

Die in Bernstein eingeschlossene Blüte

Foto: Oregon State University
brt