21 Millionen Bäume betroffen Wie ein Bakterium Süditaliens Olivenhaine dahinrafft

Xylella fastidiosa tötet massenhaft Olivenbäume in der Region Apulien. Der Schaden durch das Bakterium wird bereits auf 1,2 Milliarden Euro beziffert. Nun machen Verschwörungstheorien die Runde.
Befallener Olivenbaum in Apulien: "Eine infizierte Pflanze kann man nicht kurieren"

Befallener Olivenbaum in Apulien: "Eine infizierte Pflanze kann man nicht kurieren"

Foto: CHARLES ONIANS/ AFP
Von Xylella befallene Bäume Nahe Gallipoli, Apulien im Juni 2019: "Wir produzieren heute 80 Prozent weniger Öl als noch vor fünf Jahren"

Von Xylella befallene Bäume Nahe Gallipoli, Apulien im Juni 2019: "Wir produzieren heute 80 Prozent weniger Öl als noch vor fünf Jahren"

Foto: CHARLES ONIANS/ AFP
Mehr lesen über