Katastrophe im Golf von Mexiko Öl-Strom könnte bis Ende Juli gestoppt werden

Neue Maßnahmen sollen schnelleren Erfolg im Kampf gegen das Öl bringen, als zuletzt angenommen. Ab Ende Juli könnte somit gar kein Öl mehr ins Meer gelangen. Ein US-Berufungsgericht hat derweil einen Antrag der US-Regierung abgelehnt, an dem Verbot von Tiefseebohrungen festzuhalten.
Öl-Absaug-Schiff im Golf von Mexiko: Hoffnungen liegen auf einem neuen Trichter

Öl-Absaug-Schiff im Golf von Mexiko: Hoffnungen liegen auf einem neuen Trichter

dpa
luk/AFP/dpa
Mehr lesen über