Kernphysik Forscher entdecken neue magische Zahl

Atomkerne mit 2, 8, 20, 28, 50 oder 82 Protonen oder Neutronen sind besonders stabil. Wissenschaftler haben nun bei Experimenten in Japan eine weitere magische Zahl der Kernphysik entdeckt - es ist die 34.
Detektor der Radioactive Isotope Beam Factory (Japan): "Neue magische Zahl"

Detektor der Radioactive Isotope Beam Factory (Japan): "Neue magische Zahl"

Foto: Satoshi Takeuchi
hda
Mehr lesen über
Verwandte Artikel