Killer-Seen Lautloser Tod aus der Tiefe

Es war eine gespenstische Katastrophe. Mehr als 1700 Menschen starben 1986 am Nyos-See, weil das Wasser plötzlich riesige Mengen CO2 spuckte. Forscher warnen: An mehreren Orten der Welt drohen ähnliche Tragödien - unter anderem wegen des tödlichen Champagner-Effekts.