Klimaforschung Schutt bremst Gletscherschmelze im Himalaja

Die Gletscher des Himalaja liefern Trinkwasser für viele Menschen. Jetzt zeigt eine Analyse von 286 Eiszungen in der Region: Die meisten schmelzen. Überraschenderweise jedoch verlangsamt Geröll das Tauen der Gletscher.
Der K2: "Wir stehen vor einem großen Datenloch"

Der K2: "Wir stehen vor einem großen Datenloch"

Foto: Corbis
boj/dpa
Mehr lesen über Verwandte Artikel