Kopenhagen: Verhandlungen am Scheidepunkt
OLIVIER MORIN/ AFP
Fotostrecke

Kopenhagen: Verhandlungen am Scheidepunkt

Klimagipfel Kopenhagen steht auf der Kippe

Der Klimagipfel von Kopenhagen hat seine kritische Phase erreicht. Die Entwicklungsländer fordern mehr Zugeständnisse von den reichen Nationen - doch vor allem die USA stellen sich stur. Viele Delegierte sind frustriert, ein totales Scheitern des Treffens scheint möglich.
Mit Material von AFP und AP