Klimaverhandlungen in Mexiko "Auch die EU könnte noch mehr bieten"

Deutlich mehr Zusagen von den USA und der EU - das fordert die mexikanische Außenministerin im Interview mit SPIEGEL ONLINE. Patricia Espinosa leitet als Präsidentin die Verhandlungen des Uno-Klimagipfels. Die von den USA forcierte Übereinkunft von Kopenhagen erklärt sie für nichtig.
Mexikanische Außenministerin Patricia Espinosa: "USA muss Führungskraft unterstreichen"

Mexikanische Außenministerin Patricia Espinosa: "USA muss Führungskraft unterstreichen"

Foto: OMAR TORRES/ AFP
Das Interview führte Christian Schwägerl