Klimawandel Träge Luft wärmt Arktis

Die Arktis erwärmt sich schneller als andere Regionen. Ursache sei das Schwinden des Eises, glaubten Forscher. Nun aber zeigen Simulationen, dass die Trägheit der polaren Luft der entscheidende Effekt sein könnte.
Sonnenuntergang über Alaska: Schneeflächen reflektieren Sonnenstrahlen

Sonnenuntergang über Alaska: Schneeflächen reflektieren Sonnenstrahlen

Foto: LUCAS JACKSON/ REUTERS
Elgygytgyn-See: Arktisches Klimaarchiv
Foto: NASA
Fotostrecke

Elgygytgyn-See: Arktisches Klimaarchiv

che/dpa
Mehr lesen über