Meeresschutz Fische und Korallen meiden zerstörte Riffe

Junge Fische und Korallen sind wählerisch - zerstörte Riffe suchen sie gar nicht erst auf. Chemische Signale schrecken die Jungtiere ab, sagen Forscher. Die Erkenntnis könnte bei der Wiederherstellung von Riffen nutzen.
Korallen sind wichtige Riffbildner: Eier- und Spermienbündel (pink) zeigen, dass diese hier kurz vor dem Laichen stehen

Korallen sind wichtige Riffbildner: Eier- und Spermienbündel (pink) zeigen, dass diese hier kurz vor dem Laichen stehen

Danielle Dixson
khü/dpa
Mehr lesen über