Jahrhundertbilanz Europa ergrünt

Mehr Wald, weniger Landwirtschaft: Ein Atlas zeigt, dass sich die Hälfte der Landschaft Europas seit 1900 verändert hat. Der Umweltforscher Richard Fuchs erklärt im Interview den Wandel der Natur.
Landschaftsveränderungen in Europa seit 1900: Rot = Siedlungen / Hellgrün = Grasland / Beige = Agrarland / Dunkelgrün = Wald / Blau = Wasser / Grau = Anderes

Landschaftsveränderungen in Europa seit 1900: Rot = Siedlungen / Hellgrün = Grasland / Beige = Agrarland / Dunkelgrün = Wald / Blau = Wasser / Grau = Anderes

Richard Fuchs
Zur Person
privat
Anzeige
Mehr lesen über