Junge Erde Das Leben begann bereits vor 4,1 Milliarden Jahren

Die Erde war nicht einmal 500 Millionen Jahre alt, als sie von den ersten Lebewesen besiedelt wurde. Das schließen Forscher aus der Analyse uralter Minerale aus Westaustralien. Das Bild der jungen Erde müsse überdacht werden, fordern sie.
Der blaue Planet: Bereits vor 4,1 Milliarden Jahren könnte es Leben auf der Erde gegeben haben

Der blaue Planet: Bereits vor 4,1 Milliarden Jahren könnte es Leben auf der Erde gegeben haben

NASA/ dpa
jme
Mehr lesen über