Leckende Ölquelle im Golf von Mexiko Experten bezweifeln BP-Angaben

Neuer Streit um die leckende Ölquelle im Golf von Mexiko: Nach Angaben von BP wird inzwischen ein Gutteil des Öls am Meeresgrund aufgefangen. Experten jedoch glauben, dass sogar mehr Öl austritt als bisher vermutet. Präsident Barack Obama plant einen weiteren Besuch in der Krisenregion.
Austretendes Öl im Golf von Mexiko: "Das wird sich in kurzer Zeit als falsch herausstellen."

Austretendes Öl im Golf von Mexiko: "Das wird sich in kurzer Zeit als falsch herausstellen."

Foto: HO/ REUTERS
chs/afp/apn/ap