Manipulative Schmarotzer Parasiten steuern Verhalten ihrer Wirte

Kein Zufall: Parasiten benötigen für ihren Lebenszyklus oft nicht nur mehrere Wirte, sie steuern offenbar auch deren Verhalten. Max-Planck-Forscher aus Plön haben gezeigt, dass ein spezieller Bandwurm seinen Zwischenwirt sogar dazu bringen kann, sich auffressen zu lassen.
Der Parasit und sein Wirt: Aus dem Leib des Dreistachligen Stichlings ragt der Bandwurm Schistocephalus solidus heraus

Der Parasit und sein Wirt: Aus dem Leib des Dreistachligen Stichlings ragt der Bandwurm Schistocephalus solidus heraus

Foto: MPI Evolutionsbiologie
hei
Mehr lesen über