Manipulierte Studien Bush-Berater wechselt zu Ölkonzern

Der Berater von US-Präsident Bush, der mehrere Klimastudien der US-Regierung zugunsten der Industrie manipuliert haben soll, kehrt zu alten Aufgaben zurück. Nach seinem Rücktritt als Stabschef des US-Umweltrats wird er für den Ölkonzern Exxon Mobil arbeiten.