Pfeil nach rechts
Neue Arten im Mekong: NSYNC-Fledermaus und Skywalker-Gibbon
Fan Pengfei/WWF/dpa

Fotostrecke

Neue Arten im Mekong: NSYNC-Fledermaus und Skywalker-Gibbon

Luke-Skywalker-Gibbon 157 neue Arten im Mekong entdeckt

Ein Gibbon wurde nach Luke Skywalker benannt und eine Fledermaus heißt wie ein Boygroup-Sänger. Das sind nur zwei von vielen neuen Arten, die im vergangenen Jahr in Asien nachgewiesen wurden.
Neue Arten im Mekong: NSYNC-Fledermaus und Skywalker-Gibbon
Fan Pengfei/WWF/dpa

Fotostrecke

Neue Arten im Mekong: NSYNC-Fledermaus und Skywalker-Gibbon

jme/dpa/AFP
Mehr lesen über