SPIEGEL ONLINE

Bilanz des Meteoritenunfalls Kälteschock nach dem Einschlag

Es ist der schwerste Meteoritenunfall seit Jahrhunderten. Der Absturz eines Gesteinsbrockens über Russland hat große Schäden hinterlassen. Es gab viele Verletzte, die Menschen kämpfen jetzt mit der Kälte. Wissenschaftler entdecken erste Spuren des Einschlags.
Von Axel Bojanowski, Benjamin Bidder und Thomas Wagner-Nagy
Der Katastrophe auf der Spur: Erst der Einschlag, dann das Beben
Foto: GFZ/ Helmholtz Zentrum-Potsdam
Fotostrecke

Der Katastrophe auf der Spur: Erst der Einschlag, dann das Beben

Mit Material von dpa