Pfeil nach rechts

Methan-Ausstoß Dinosaurier rülpsten sich die Erde warm

Sauropoden hatten nicht nur gigantische Körper. Auch ihre Rülpser und Blähungen müssen epische Wucht besessen haben, vermuten Forscher - und haben jetzt den dazugehörigen Klimagas-Ausstoß berechnet. Das Ergebnis: Frieren mussten die Urzeitriesen offenbar nicht.
Gigant der Urzeit (Zeichnung): Haben Sauropoden das Klima ihrer Zeit verändert?

Gigant der Urzeit (Zeichnung): Haben Sauropoden das Klima ihrer Zeit verändert?

AP/ AAAS/ Science/ Carin L. Cain
hda/dpa

Mehr lesen über

Verwandte Artikel