Landwirtschaft Avocado-Boom führt zu illegaler Abholzung in Mexiko

Ob als Guacamole, als Beilage oder Salatzutat: Avocados erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Beim weltgrößten Produzenten, Mexiko, hat der Boom jedoch auch negative Folgen.
Avocados auf einem Wochenmarkt

Avocados auf einem Wochenmarkt

Holger Hollemann/ dpa
Ernährungsquiz
wbr/dpa
Mehr lesen über