Nordsee-Studie Jeder Wal vor Großbritannien hat Mikroplastik im Magen

Forscher haben Delfine, Robben und Wale untersucht, die tot an die Küsten Großbritanniens gespült wurden - und in allen Fällen Mikroplastik in den Körpern nachgewiesen.
Mikroplastik-Partikel (Archivbild)

Mikroplastik-Partikel (Archivbild)

Foto: Bernd Wüstneck/ dpa
chs/dpa