Nacktschnecken Knallbunte Giftschleudern

Statt eines Gehäuses tragen sie ihre Kiemen als buntes Büschel auf dem Rücken. Meeresnacktschnecken brauchen die transportable Festung nicht mehr, seit sie eine viel effektivere Methode entwickelt haben, ihre Feinde abzuschecken: fiese Gifte.

Von Jennifer S. Holland


An dieser Stelle stand für einen begrenzten Zeitraum der Artikel "Nacktschnecken: Knallbunte Giftschleudern", übernommen aus "National Geographic Deutschland", Heft 08/2008.



© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.