Pfeil nach rechts

Nahrungskampf im Ur-Ozean Auf die Größe kam es an

Eigentlich wären Bakterien leistungsfähiger gewesen - und doch konnten in den prähistorischen Meeren gleichzeitig mehrzellige Organismen entstehen. Jetzt gibt es eine Erklärung für diese scheinbar paradoxe Entwicklung.
Ur-Ozean (hier mit Trilobit, künstlerische Darstellung): Aufstieg der Mehrzeller

Ur-Ozean (hier mit Trilobit, künstlerische Darstellung): Aufstieg der Mehrzeller

Corbis
chs/AFP

Mehr lesen über

Verwandte Artikel