Pfeil nach rechts

Neues Rechenmodell So beeinflussen Sonnenflecken das Weltklima

Unser Zentralgestirn beeinflusst das Klima auf der Erde. Je nachdem, wie viele Sonnenflecken es gibt, ändern sich Wassertemperaturen und Niederschlag vor allem im Bereich des Pazifiks. Ein neues Computermodell zeigt nun erstmals, wie dieser Effekt zustande kommt.
Sonne ohne Flecken (Aufnahme der Sonde "Soho" vom 6. Juli): Beobachtungen auf der Erde erklären

Sonne ohne Flecken (Aufnahme der Sonde "Soho" vom 6. Juli): Beobachtungen auf der Erde erklären

AFP
chs