Paläontologie 230 Millionen Jahre alte Käfer in Dinokot gefunden

Erstmals haben Forscher in fossilem Dinosaurierkot eine neue Insektenart entdeckt. Durch Mikrotomografie-Scans kamen sie einem bisher unbekannten Tier auf die Spur.
Mikrotomografie von Dino-Dreck: Käfer als 3D-Modell

Mikrotomografie von Dino-Dreck: Käfer als 3D-Modell

Foto: Qvarnström / dpa
Zeichnung eines Silesaurus: nur rund 15 Kilogramm schwer

Zeichnung eines Silesaurus: nur rund 15 Kilogramm schwer

Foto: Malgorzata Czaja / dpa
joe/dpa