Auktion in Paris Dinosaurier-Skelett für mehr als drei Millionen Euro versteigert

Im US-Bundesstaat Wyoming war 2016 das Skelett eines 150 Millionen Jahre alten Allosaurus entdeckt worden. Es gilt als besonders gut erhalten. Jetzt hat es in Paris einen Käufer gefunden.
Das Skelett des Allosaurus im Auktionshaus Drouot in Paris

Das Skelett des Allosaurus im Auktionshaus Drouot in Paris

Foto: CHARLES PLATIAU / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

bah/Reuters/dpa