Pfeil nach rechts

Massensterben Pestizide setzen Bienen und Hummeln massiv zu

Von Menschen versprühte Giftstoffe spielen offenbar eine entscheidende Rolle beim Massensterben von Hummeln und Bienen. Das legen gleich zwei neue Studien nahe. Unter anderem stören die Pestizide demnach den Orientierungssinn der Insekten.
Hummel sammelt Pollen (im März 2012): Gefahr durch Pestizide

Hummel sammelt Pollen (im März 2012): Gefahr durch Pestizide

dapd
chs/dpa