Physik-Nobelpreis 2015 Jäger der Geisterteilchen

Lange galten die rätselhaften Neutrinos als masselos. Doch dann zeigten der Japaner Takaaki Kajita und der Kanadier Arthur McDonald, dass die Teilchen sehr wohl eine Masse besitzen. Dazu forschten sie tief unter der Erde.
Physik-Nobelpreis 2015: Jäger der Geisterteilchen

Physik-Nobelpreis 2015: Jäger der Geisterteilchen

Foto: FILES/ AFP
Nobelpreis für Physik: Forschen unter Tage
Foto: LARS HAGBERG/ REUTERS
Fotostrecke

Nobelpreis für Physik: Forschen unter Tage

Mit Material von dpa