Neue Art Tiefsee-Flohkrebse mit Plastik im Magen entdeckt

Im Marianengraben haben Forscher eine neue Flohkrebsart entdeckt. Weil der Winzling Plastik im Magen hatte, heißt er nun "Eurythenes plasticus".
Forscher haben die bisher unbekannten Krebse aus 6500 Meter Tiefe gefischt

Forscher haben die bisher unbekannten Krebse aus 6500 Meter Tiefe gefischt

Johanna Weston/ dpa
Detailaufnahme von "Eurythenes plasticus"

Detailaufnahme von "Eurythenes plasticus"

-/ dpa
me/dpa/AFP