Nordwestpassage Auf der Suche nach den Totenschiffen

Die katastrophale Expedition des John Franklin gehört zu den legendären Tragödien der Polarforschung. 129 Männer führte der Admiral auf der Suche nach der damals mythischen Nordwestpassage in den Tod. Die ist inzwischen oft eisfrei - und die Hoffnung wächst, Franklins Schiffe zu finden.
Festgefahren: Ähnlich wie hier 1853 die HMS Investigator, die auf der Suche nach Franklins Schiffen im Eis feststeckend aufgegeben wurde, endeten auch die "HMS Terror" und "HMS Erebus". Die meisten Männer der "Investigator" überlebten - von Franklins Männern hingegen keiner

Festgefahren: Ähnlich wie hier 1853 die HMS Investigator, die auf der Suche nach Franklins Schiffen im Eis feststeckend aufgegeben wurde, endeten auch die "HMS Terror" und "HMS Erebus". Die meisten Männer der "Investigator" überlebten - von Franklins Männern hingegen keiner

Foto: AP/Canadian Press
Mehr lesen über
Verwandte Artikel