Programmierte Beute Pilz macht Ameisen zu willenlosen Zombies

Eine Pilzart im brasilianischen Dschungel lockt Ameisen ins Verderben, indem sie das Verhalten ihrer Beute steuert: Sporen der Pilze wachsen in den Kopf der Insekten - die daraufhin ihrem Tod entgegenkrabbeln.
Ameise (Archivaufnahme): Pilz führt Insekten in den Tod

Ameise (Archivaufnahme): Pilz führt Insekten in den Tod

Foto: HO/ REUTERS
boj/dpa