Queen betrogen Seefahrer gaukelte Goldfunde vor

Der englische Entdecker Martin Frobisher (1535 bis 1594) war ein Schwindler. Das glauben zumindest kanadische Wissenschaftler. Der Seefahrer hatte Goldfunde in Kanada vorgetäuscht, um von der britischen Königin reichlich Geld für neue Expeditionen zu kassieren.