Rätsel gelöst Warum verletzte Pflanzen schneller wachsen

Eine Verletzung ist nicht immer ein Nachteil: Manche Pflanzen schießen erst richtig in die Höhe, wenn sie von Tieren angefressen wurden. Jetzt haben Forscher das Rätsel des Wachstumsschubs offenbar gelöst.
Ackerschmalwand mit abgeschnittener Mittelsprosse: Wachstum dank Verletzung

Ackerschmalwand mit abgeschnittener Mittelsprosse: Wachstum dank Verletzung

Foto: L. Brian Stauffer / dapd
mbe/dapd
Mehr lesen über