Rätselhaftes Bienensterben Künstliche Waben gegen den Massentod

Warum sterben weltweit Bienen in Massen? Eine neue Zuchtmethode soll Forschern jetzt helfen, die Ursachen für das mysteriöse Phänomen zu klären: Dabei legt die Königin ihre Eier in eine künstliche Brutwabe. Die Methode könnte die Bienenforschung erheblich voranbringen.
Tote Bienen: "In Konsequenzen und Dimension unterschätzt"

Tote Bienen: "In Konsequenzen und Dimension unterschätzt"

Foto: Patrick Seeger/ picture-alliance/ dpa
cib/dapd